Ulrich Wessinger

Erotik

Die Vorstellungen davon, was jemand für erotisch hält und was nicht, können weit auseinander liegen. Da gibt es sicher so viele Auslegungen dieses Begriffes wie Menschen; jeder empfindet anders, jeder lebt in seiner eigenen Welt. Wenn sich bei Menschen diese Welten zeitweise berühren oder überlagern, dann kann es zum Begreifen im wörtlichen wie auch im übetragenen Sinn kommen.

Für mich bedeutet Erotik in der Fotografie und Malerei die Andeutung von Möglichkeiten, die aber viel Spielraum für die eigen Vorstellungskraft, für die eigene Welt, lässt. Die Gedanken schweben dann in einem angenehmen Losgelöstsein inmitten einer kraftvollen Energie.

Wird fortgesetzt...

Dreaming
Dreaming
Bibliothekarin
Bibliothekarin
Upstairs
Upstairs
Blütenkörper
Blütenkörper
Kontemplation
Kontemplation
Durchblick
Durchblick
Erscheinung
Erscheinung
Lichtblick
Lichtblick
Spüren
Spüren
Sweet Sixties
Sweet Sixties
Letzte Änderung: Samstag, 09.12.2017   |   Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Pforzheim
Flag Counter